Mittwoch, 17. Oktober 2012

geometric pattern DIY

Verzeiht, das Studium nimmt dieses Semester doch mehr Zeit in Anspruch als erwartet...daher komme ich leider nicht mehr so häufig zum Posten. Vor allem für DIY ist kaum Zeit (dennoch nehme ich sie mir meistens :D)

Wenn ihr mehr Zeit habt als ich, habt ihr vielleicht Lust das ein oder andere Basic mit Filz zu bestücken, so wie ich es letzte Woche gemacht habe.

Ihr braucht dafür nur ein Motiv, Papier, Filz, ein Basic-Shirt und Nadel und Faden!

Meine Motive sind von Fotos und Bilder inspiriert und gezeichnet, falls ihr keinen Bock auf Zeichnen habt, kann man sich so ein Muster natürlich auch einfach ausdrucken und auf Filz übertragen ;)
Wenn ihr das ganze dann ausgeschnitten habt näht ihr es am besten mit der Hand fest, mit der Nähmaschine geht es bei sehr elastischen Stoffen sehr schwer!

Super Beschäftigung für abends beim Fernsehen ^^



Und noch ein langweiliger Pulli hat Filz abbekommen :P



Kommentare:

  1. das ist eine gute idee! :) Und die Haare als Zopf schauen echt toll aus!
    ;*

    AntwortenLöschen
  2. richtig schön sieht das aus! ich liebe deine DIYs <3

    http://londonandcoffee.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe dein DIY´s! Du bist echt kreativ:)

    AntwortenLöschen
  4. ooooah mega cool! Zieh das mal am Freitag an O:
    VOLL schön! Ich glaube ich lasse mich von dir inspirieren *_*
    Haben wir nicht heute sogar über Filz geredet :D ?

    <3
    http://julianefulmination.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Booa, das graue Shirt mit den Hirschen sieht ja soo gut aus! Ich beneide dich um deine Kreativität ^^

    AntwortenLöschen
  6. Wundervoll :) Muss ich nachmachen!

    AntwortenLöschen
  7. sieht fantastisch aus! du bist einfach verdammt kreativ. coole sache! :)

    AntwortenLöschen
  8. dein outfit ist richtig cool, vor allem die schuhe! allgemein ein supi blog, ich schau wirklich immer hier rein :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  9. super schön, die Pullis!! Muss das demnächst auch mal ausprobieren, aber hab nicht so das Nähtalent wie du :)

    http://and-moving-mountains.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin begeistert... schaut super aus <3

    AntwortenLöschen
  11. du bist sowas von überkreativ! genial*-*

    AntwortenLöschen